7 Blogposts, die Du lesen solltest: Reise-Apps, Schlösser, Rucksackpacken, Leoparden und mehr

Reiselinks der Woche ;)

Reiselinks der Woche 😉

Eigentlich wollte ich Dich lieber mit einem oder mehren tollen Beiträgen aus der Türkei beglücken – doch bei 20-36 KB/Sek Upload, da mag ich nicht mehr. Bilder in ordentlicher Größe hochladen, keine Chance. Kurz vor dem Auschecken habe ich dann aber mal noch ein paar interessante Seiten zusammengestellt, die es sich zu lesen lohnt.

Tipps für’s Packen beim Backpacking, Reise-Apps für das iPhone (meist auch Android) und ein ritterliches Hotel in Oberschwaben sind beispielsweise Themen.

Dann kommt das wunderbare Innsbruck, Insidertipps für Las Vegas, eine Safari Empfehlung und Tipps zum Autofahren in Südafrika. Neugierig? Dann mal los:

Leichter unterwegs: Wie du weniger packst & warum es sich lohnt

Wer, wenn nicht Conni von Planet Backpack kann Dir gute Tipps zum vernünftigen Packen Deines Rucksack geben. In diesem Beitrag erklärt sie Dir, warum es sinnvoll ist, weniger Gepäck mitzunehmen und gibt Dir ein paar Strategieanweisungen für das Packen.

MEINE LIEBLINGS-APPS FÜRS SMARTPHONE AUF REISEN

Katrin von vielunterwegs zeigt euch ihre Liebligs-Apps für unterwegs. Die Links führen alle in den Apple Appstore, da sie iPhonenutzerin ist, dennoch gibt es fast alle Apps auch für Android (zumindest die, die ich kenne von den vorgestellten – und das sind die meisten 😉

Business-Reise mal anders: Residieren wie König Arthus

Lust auf eine ungewöhnlichere Unterkunft in Oberschwaben? Olivia von Teilzeitreisender entführt euch nach Aulendorf in ein königliches Hotel – ihren Bericht vom Hotel Arthus könnt ihr hier nachlesen. Das ganze Haus scheint vom Rittertum durchzogen zu sein und der Bericht macht Lust, dort mal ein Wochenende zu verbringen. Da sie schreibt, dass die samstäglichen Rittermahle, die dort stattfinden, auf ein halbes Jahr im Voraus ausgebucht sind, empfiehlt sich wohl eine sehr frühzeitige Buchung. Und auch die Schwabentherme ist nicht weit.

Nur 48 Stunden in… Innsbruck

In eine andere schöne Stadt, von der ich hier ja auch schon berichtet habe, erzählt euch Ulrike, nämlich vom schönen Innsbruck! Auf den Berg habe ich es bei meinem Tagesausflug aus dem Stubaital zwar nicht geschafft, aber das möchte ich auf alle Fälle noch machen! Warum sie das Cafe Sacher versäumt hat, weiss ich nicht, aber den von ihr geschilderten herrliche Ausblick auf die Stadt Innsbruck und die Berge kann ich bestätigen:

Ausblick vom Stadtturm Innsbruck

Ausblick vom Stadtturm Innsbruck


Anzeige:




TRIP-TIPP-KISTE – TEIL 1: 15 ABSOLUTE INSIDER TIPPS VON EINEM LOCAL FÜR LAS VEGAS

Und nochmal was von Katrin – in einer neuen Serie lässt sie Insider / Locals aus verschiedenen Städten zu Wort kommen. Das ganze ist in Form eines Interviews aufgezogen und in der ersten Folge stellt euch Hanes Las Vegas vor. Du kennst jemanden, der ebenfalls in einer fremden Stadt lebt und darüber berichten kann? Dann melde Dich bei Katrin.

Singita Boulders: Luxus, Lifestyle und Leoparden

Alex vom Niedblog entführt Dich wieder einmal nach Afrika, wieder einmal zu Safaris. Die in Sabi Sand scheinen aber noch einen Tick außergewöhnlicher, zumindest wenn man wie er und Sandra im privaten Singita Wildreservat ist. Seine Eindrücke vom Park und der Singita Boulders Lodge, wo die beiden abgestiegen sind, machen Lust auf mehr.

Autofahren in Südafrika: Ein paar Tipps

Zum Abschluss mal wieder was von Patrik von 101Places – Seine Afrikazeit dürfte sich gerade dem Ende zuneigen oder zumindest gibt es einen Break für die ITB, vorher gibt er Dir noch ein paar Tipps zum Autofahren in Südafrika. Und das Auto scheint das zu bevorzugende Verkehrsmittel in Südafrika zu sein, zumindest lässt er kein gutes Haar an den öffentlichen Verkehrsmitteln dort.

So, zwar mit einem Tag Verspätung aber im Gegensatz zur letzten Woche habe ich es überhaupt geschafft, Dir ein paar – aus meiner Sicht – interessante Artikel der vergangenen Woche zu zeigen.

Und – war etwas dabei, was Du noch nicht kanntest?

Auf meine Türkeiberichte wirst Du wohl noch ein wenig warten müssen, da kommende Woche bereits die ITB ansteht und dafür noch letzte Vorbereitungen zu treffen sind vor meinem Flug am Dienstag, 13 Uhr. Ab da ist dann mein Kalender verdammt voll, ich freue mich aber schon mächtig darauf, viele Reiseblogger kennenzulernen, die ich bislang nur von ihren Blogs, Twitter und/oder Facebook kenne 🙂


Anzeigen:

Veröffentlicht von Hubert Mayer

Jahrgang 73, Blogger, Netzwerker, LL.B, Versicherungsbetriebswirt (DVA), stark ehrenamtlich in Stuttgart engagiert, Onlinejunkie. Du findest mich auch auf Twitter, Twitter, Facebook, Facebookseite des Travellerblogs, Google+ Wer mich und meine Bloggerei unterstützen möchte: Mein Amazon Wunschzettel ist lang

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: