Morgen geht sie los, die CMT 2014 in Stuttgart – und am Sonntag auch mit einem Reisebloggertreffen!

cmt14_banner_486x60
Nur bevor ich es vergesse zu erwähnen – am morgigen Samstag, 11.01.2014, startet die CMT Stuttgart auf ein Neues! Die große Messe rund um die Themen C wie Caravaning, M wie Motor und T wie Touristik ist die wohl von mir bereits am häufigsten besuchte Messe. Seit vielen Jahren bin ich da zu Gast, bislang immer, um bei den Gewinnspielen möglichst was zu gewinnen und mich über kommende Urlaubsorte zu informieren – dieses Jahr dann erstmals, um auch Kontakte zu knüpfen.

Vom 11.01.2014 bis zum 19.01.2014 dreht sich auf den Fildern alles um die vorgenannten Themen – dazu kommen die Themenwochenende – das erste Wochenende dreht sich alles in Halle 9 um Fahrrad- & ErlebnisReisen mit Wandern, am zweiten Wochenende dann um Golf- & WellnessReisen sowie Kreuzfahrt- & SchiffsReisen. Muss ich also zweimal mindestens hin. Aber grade reift eh der Plan, vier Mal zu gehen. Morgen, Sonntag (siehe unten), Montagnacht und nächstes Wochenende nochmal.

Und nicht zu vergessen – am Montag findet ab 18 Uhr die CMT Night statt – alle die sind, sind herzlich zum Mitfeiern eingeladen (ich komme wohl nach). Bislang habe ich die immer verpasst, habe auch für dieses Jahr schon einen Rüffel bekommen, dass ich nicht dran dachte inklusive Termin der CMT Night für 2015 *g*

Ich freue mich sehr, dass es wie letztes Jahr ein Bloggertreffen geben wird – und dass es dieses Mal bedeutend mehr Teilnehmer werden. Bei einigen freue ich mich auf das Wiedersehen, bei anderen darauf, sie neu kennen zu lernen! Ein Hinweis an der Stelle: Die Blogger, die sich akkreditiert haben, haben üblicherweise eine Vollakkreditierung für die gesamte Woche! Also Eintritt und Zugang zum Pressezentrum mit WLAN und Erfrischungen.

Aber auch auf das Wiedersehen mit Bernadett vom Ungarischen Tourismusamt freue ich mich schon sehr – Ungarn war prima 😉 Zumindest denke ich, dass sie wie angekündigt da ist.

Partnerländer der CMT sind dieses Jahr die Dominikanische Republik und Serbien! Ich bin sehr gespannt, was ihr zu bieten habt! Die Dominikanische Republik bietet übrigens wohl täglich ab 16 Uhr eine Happy Hour an, da bin ich auch gespannt.

Also – wir sehen uns, oder? Wer kommt denn wann? Sagt einfach Bescheid, vielleicht können wir ein kleines Treffen einrichten…

Anzeigen:

berge & meer - Mehr Urlaub überraschend günstig


Veröffentlicht von Hubert Mayer

Jahrgang 73, Blogger, Netzwerker, LL.B, Versicherungsbetriebswirt (DVA), stark ehrenamtlich in Stuttgart engagiert, Onlinejunkie. Du findest mich auch auf Twitter, Twitter, Facebook, Facebookseite des Travellerblogs, Google+ Wer mich und meine Bloggerei unterstützen möchte: Mein Amazon Wunschzettel ist lang

%d Bloggern gefällt das: