Meine Reiseplanung 2015 und die CMT 2015 in Stuttgart: Mit Ticketverlosung!

CMT2015

Messen sind hier sicher nicht das Schwerpunktthema im Reiseblog. Dennoch begleitet mich die CMT in Stuttgart, seit ich klein bin. Früher bin ich immer auf die CMT, um bei möglichst vielen Ständen an den Gewinnspielen teilzunehmen, heute verlose ich selber was. Die CMT findet 2015 in Stuttgart vom 17.01.-25.01.2015 statt. Wie immer auf dem Gelände der Messe Stuttgart. Ich freue mich schon sehr auf das Bloggertreffen am Sonntag, die Gespräche mit verschiedenen Destinationen – und die CMT Night am Montag! Warum ich die CMT letztes Jahr klasse fand, das findet ihr hier.

Dieses Jahr werde ich die CMT nutzen, um mich über einige geplante Urlaubsziele zu informieren. Wer jetzt die Verlosung der Eintrittskarten für die CMT nur sucht, der möge nach unten scrollen, vorher müsst ihr meine Reisepläne für das Jahr 2015 ertragen. Soviel nur vorneweg: Es werden 3×2 und 4×1 Tagestickets für die CMT verlost, die ihr online direkt einlösen könnt! Update 15.01.2015: Die Verlosung ist vorbei, die Gewinner werden heute Abend gezogen!]

Meine Urlaubsplanung für das Jahr 2015

Spannend, auf einmal geht es Schlag auf Schlag, ständig kommen mehr spannende Sachen rein. Ich teile das jetzt einfach mal auf in feststehende (Kurz-) Reisen/Events und solche, die ich auf Fälle machen werde, aber noch ohne Termin sind sowie die, die auch noch gerne machen möchte, wenn ich es schaffe bzw. es sich ergibt:

Fest stehende Termine 2015

Los geht es für mich mit der schon erwähnten Reisemesse CMT in Stuttgart, wo ich am 17. und 18.01.2015 versuchen werde, Kontakte zu knüpfen, mich aber vor allem über die nachstehend genannten geplanten Ziele informieren werde. Die CMT Night am Montag, 19.01. lasse ich mir natürlich auch nicht entgehen. Sehr freuen tue ich mich in diesem Zusammenhang auch über die Einladung von ENIT (Italienische Zentrale für Tourismus) zu einem Umbrischen Abend in Stuttgart. In der Woche darauf geht es zum

Fotoworkshop Kaunertal: Los geht es mit einer Einladung von Cewe (genau, die mit dem Fotobuch) zu einem Fotoworkshop *Snow & Fun* vom 28.01. – 30.01.2015 im Kaunertal. Da die Anreise öffentlich ein wenig länger ist, werde ich am 27.01. nach Bregenz fahren, dort eine Nacht verbringen und morgens weiter fahren. Ich bin superhappy über die Einladung und hoffe, sehr viel zu lernen!

Angemeldet habe ich mich dann zu einem Bloggertreffen in Bad Neuenahr vom 20.02.-22.02., zu dem Rheinland-Pfalz Tourismus eingeladen hat. Und warte nun auf eine Bestätigung – neben dem Austausch mit den anderen stehen Wellness, Wein und Wandern ebenso auf dem Programm wie ein potentieller Besuch des (ehemaligen) Regierungsbunkers!

Eine Woche später war das Barcamp Bonn eingeplant, doch schnell ändern sich die Pläne. Stattdessen geht es vom 27.02.-01.03. nach Bremen in das Radisson Blu zum BLU eat & style. Und ich habe was von Burgern läuten hören :))) Von dort dann weiter mit einer Nacht Zwischenstop bei meiner lieben Freundin Tanja vom Magazin Spaness, einen gemütlichen Tag mit ihr und ihrer Familie verbringen. Am nächsten Tag geht es weiter nach

Berlin zur ITB, die ich vom 04.-06.03.2015 besuchen werde. Wie geflashed ich von meinem ersten Besuch war, das habe ich hier schon geschildert. Dort hoffe ich viele neue interessante Kontakte aus der Reisebranche, mit denen ich neue Kooperationen eingehen kann, um euch hier weiter mit viel Informationen zu versorgen und euch ein wenig anzufixen. Und natürlich auch die bestehenden Kontakte auffrischen, auf einige freue mich schon ganz besonders.

An der Stelle der Hinweis: Wer mich treffen will auf der ITB: Sagt rechtzeitig Bescheid, außerhalb der Speeddatingzeiten 16.30-18 Uhr wäre das grundsätzlich möglich. Wo ich in Berlin unterkomme, weiss ich dieses Jahr leider noch nicht, aber das wird schon, ggf. buche ich über Housetrip, die mich letztes Jahr eingeladen haben oder über Airbnb (wer einen 21 EUR Gutschein benötigt, hier lang) etwas.

Direkt im Anschluss an die ITB geht es am Freitag „zur Erholung“ nach Rheinsberg ins Maritim. Bin ich sehr gespannt darauf, Danke für die Einladung!

Eine Woche später geht es vermutlich Sonntag, 15.03.2015 nach München zum St. Patrick’s Day, dort ist die größte deutsche Parade. Das Wochenende drauf heißt es wieder den Handgepäckkoffer packen und ab nach Essen zum Barcamp Ruhr, bevor es dann am letzten Märzwochenende mit Sarah vom Reiseblog Free Girl goes happy nach

Salzburg geht bis Montag, nochmal in diese tolle Stadt, die ich bei einem Zwischenstopp auf dem Weg zum Wörthersee  lieben gelernt habe. Ich freue mich sehr darauf, die Stadt zu erkunden, leckere Burger zu futtern und Gerhard und Rainer zu treffen. Ein tolles Hotel habe ich kurzfristig gebucht – dasselbe wie beim letzten Mal, das Hotel am Mirabellplatz.

Im April lege ich erst einmal eine Reisepause ein derzeit, bzw. ist noch nichts fest gebucht, dazu unten ja mehr. Ende des Monats geht es nach Dresden, zuvor evtl. noch eine Tagestour Schlösser in Baden-Württemberg mit einem Mietwagen, mal sehen, ob hier noch eine offizielle Einladung folgt. Dresden gehört ja zu den schönsten Städten überhaupt, die ich kenne, daher freue ich mich wie Bolle, dass dort vom 24.-26.04.2015 das Auswärtsschnitzel stattfindet.

Eine Woche geht es nach Hause, dass wieder Richtung Osten: Die re:publica ruft. Werden wieder hammermäßige Tage mit unzähligen Onlinern, auf die ich mich tierisch freue. Alte Bekanntschaften und neue Bekanntschaften, rauschende Partys und Burger! Direkt von der re:publica geht es weiter nach München, Kommers und Mitgliederversammlung meiner VVB.

Dann ist das fix geplante weitgehend vorbei für dieses Jahr, also zumindest, was das Reisen anbelangt. Nur noch das Twittertreffen Konstanz (#twonstanz), auf das ich mich ebenfalls sehr freue, steht vom 20.-23.08.2015 fest auf dem Programm.

Doch natürlich ist das nicht alles, denn es sind natürlich auch noch ein paar einzelne Ausflüge wie auf die Highlandgames Angelbach fest geplant. Und nach der ITB werden die Karten ja auch neu gemischt…

Für 2015 fest geplant, aber ohne Termin

Doch die oben genannten Dinge sind ja nicht alles, was ich vor habe. Meinen Handgepäckkoffer werde ich natürlich für zahlreiche Barcamps packen, aber auch für folgende, zwar ohne Termin, aber eigentlich fest geplante Trips:

  • Nerderney aka Norderney mit Freunden
  • Istanbul erkunden
  • mein erstes Mal Mallorca
  • Wandern in den Bergen
  • Wandern mit einem guten Freund auf einem der Top Trails of Germany 
  • Eine Schifffahrt nach Oslo und/oder Newcastle

Und dann wären da noch Reiseträume für 2015

Dann gibt es natürlich noch so viele Dinge, die ich gerne mal machen würde, mal sehen, ob da was draus wird. Da wären eine größere Kreuzfahrt – ich liebe es ja, auf dem Wasser zu sein. Dublin wäre auch mal wieder ein Besuch wert, aber eigentlich steht Budapest (wieder) auch wieder weit oben auf der Bucketlist. Und Städte wie Tallin, Bukarest, Prag. Und auch Rumänien und Polen würde ich gerne mal besuchen, von deren Gastfreundschaft ich immer wieder höre. Ja, ich möchte gerne Osteuropa kennenlernen. Und so einige Städtetrips nach Berlin und erholsamere in Landhotels mit leckeren Essen und gutem Wein.

Aber auch weiter weg zieht es mich, so ist ein Dubai Besuch langsam ja fast unaufschiebbar, da schwärmen ja alle davon – und ich gestehe, mich reizt es auch sehr! New York wäre ebenfalls ein Traum, den ich schon lange hege!

Und wenn es klappt, dann bin ich zum Jahresende in Edinburgh, in meinem geliebten Schottland zum Hogmanay, wo man dann so verrückte Menschen wie Sebastian vom Reiseblog Off the Path treffen kann:

Aber auch sonst bin ich für vieles offen, mal sehen, wo es mich noch so überraschend hin verschlägt.

Ich freue mich, wenn ihr mich auf meinen Reisen hier im Blog begleitet, oder auf den anderen Kanälen, die ich unten am Ende nochmal einbinde.

Für alle, die jetzt Lust bekommen haben, selbst den Koffer zu packen, egal ob einen großen oder einen kleinen für das Handgepäck, denen kann ich jetzt noch mehr den Mund wässrig machen, denn auf der CMT in Stuttgart sind rund 2.000 Aussteller, die euch die Lust auf das Reisen entfachen. Und den Eintritt, den könnt ihr euch sparen, denn ich habe da was für euch:

Verlosung Eintrittskarten CMT 2015

CMT2015

Oben habe ich es ja schon angeteasert, ich darf für meine Leser einige Eintrittskarten für die CMT 2015 (Besucherinfos zur CMT)anbieten. Zehn Codes für eine Tageskarte (Vorsicht, ohne ÖPNV!) stehen bereit, damit ihr euch selbst einen ersten Eindruck von zahlreichen Destinationen machen könnt. Egal ob von Stuttgart, wo wir jetzt auch seit einem Jahr einen Hopp-on-hopp-off Bus haben oder die tolle Myanmar Ausstellung im Lindenmuseum, oder von anderen Orten in Deutschland, Europa und der Welt. Oder von Caravans und Zelten, von Wanderreisen und Fahrradreisen, von Golf- und Wellnessreisen, von Schiffs- und Bootstouren.

Alles was ihr dazu machen müsst: Schreib einen Kommentar, welches Reiseziel Dich derzeit warum gerade besonders anzieht. 

Es gibt 3×2 und 4×1 Tagesticket zu gewinnen, die ich über das Tool Rafflecopter (bitte nimm nicht teil, wenn Dir die Datenübermittlung an Rafflecopter nicht behagt (hier beschrieben auf englisch)) verlose. Wenn Du mit dem Smartphone diesen Artikel liest, ist es möglich, dass Du das Tool nicht sehen kannst, wechsele dann bitte an den PC/Mac. Ich hoffe, dass das diesmal mit den Uhrzeiten auch richtig klappt – Garantie übernehme ich genausowenig wie ich einen Anspruch auf den Rechtsweg… Die Teilnahmebedingungen sind innerhalb des Widgets oder was auch immer das ist, eingetragen unter Terms & Conditions.

[Update 15.01.2015: Rafflecopter hat seine Arbeit gemacht, ich musste auch niemanden ausschließen (das wäre über das Tool möglich gewesen), die Gewinner seht ihr hier im Rafflecopter. Herzlichen Glückwunsch. Ich werde euch jetzt anschreiben. Sorry an alle anderen und Danke für’s mitmachen! Btw: Der genannte Markus ist zweimal derselbe Markus, der mit mehreren Losen teilgenommen hat – so ticken Zufallsgeneratoren]

a Rafflecopter giveaway

Ich drücke Dir die Daumen!

Offenlegung: Die Tageskarten wurden mir unentgeltlich von der Messe Stuttgart ohne jeglichen geäußerten Gegenleistungswunsch zur Verfügung gestellt. Vielen Dank, liebe Farina!

Ihr wollt schneller und „live“ bei meinen Reisen dabei sein? Dann folgt mir doch bei Instagram und/oder Twitter. Meist abends gibt es auf der Facebookseite des Reiseblogs dann auch eine kurze Zusammenfassung der Tage auf Reisen mit den Bildern vom Smartphone. Auch hier freue ich mich immer auf neue „Gefällt mir“ – und mir helft ihr damit auch!

Anzeigen:



 


Veröffentlicht von Hubert Mayer

Jahrgang 73, Blogger, Netzwerker, LL.B, Versicherungsbetriebswirt (DVA), stark ehrenamtlich in Stuttgart engagiert, Onlinejunkie. Du findest mich auch auf Twitter, Twitter, Facebook, Facebookseite des Travellerblogs, Google+ Wer mich und meine Bloggerei unterstützen möchte: Mein Amazon Wunschzettel ist lang

41 Kommentare

  1. Vancouver! Muss eine tolle Stadt sein und kann man gut mit einer Rundreise verbinden. Außerdem war ich noch nie in Kanada 🙂

  2. Also ich möchte gerne nach „Helgoland“. Ich war im letzten Jahr dort, allerdings mit einem Tagesbesuch ab Hamburg. Das reicht auch für die kleine Insel nicht um das Leben dort wenigstens etwas nachzuvollziehen. Ja und dann hat Hamburg auch den Seebär in einem geweckt und die Kreuzfahrt als Wunsch bei einem aufkommen lassen. Deshalb möchte ich auch gerne die Messe am besagten Wochenende mit Begleitung besuchen. Ansonsten wäre Radfahren auf Mallorca genauso interessant wie Barcelona am besten wenn Robbie Williams ein Konzert dort gibt 😉

  3. Marokko,weil mich der Zauber des Orients schon immer faszinierte und das am liebsten als Rundreise durch die ganzen Königsstädte!
    Ansonsten wäre so eine Shoppingtour durch Hamburg oder Berlin immer interessant 🙂

  4. Ich möchte unbedingt nach London, weil mich die englische Kultur (Musik, Kunst, Sehenswüdigkeiten) total faszinieren und ich noch nicht dort war. Ich hoffe, dass wir im April hinfahren werden. Die Reisemesse wäre ideal, um mich noch mit Infomaterial eindecken zu können 🙂

  5. Wir möchten dieses Jahr mal nach Kroatien verreisen, weil wir dort noch nicht waren. Interessant für uns wäre auch noch Österreich und das Allgäu, da würden wir auf der CMT uns mal informieren lassen und entsprechende Prospkete mitnehmen..

    • Ich drück Dir die Daumen! Kann es sein, dass Du Dich aber noch noch nicht im Rafflecopter eingetragen hast? Oder seh ich den Eintrag nur noch nicht, weil ich das nur alle drei Stunden aktualisieren kann?!

  6. New York steht dieses Jahr auf meinem Plan. Ich war noch nie dort und jetzt will ich es endlich wahr machen. Die Flüge sind schon gebucht, jetzt brauch ich nur noch Anregungen was ich mir unbedingt anschauen muß. Dazu möchte ich auf die CMT

  7. Wir wollen dieses Jahr im Sommer eine Südschwedenrundreise mit dem Wohnwagen machen. Uns reizt die Landschaft sehr.

    • Awwwhhh. Schweden ist toll. Also sowohl Land als auch Menschen als auch die Sprache. Da kann ich stundenlang zuhören (wenn ich auch nix verstehe ;))

  8. Also bei mir ist es aktuell Irland. Ich war bisher immer in Schottland/England und will jetzt auch einmal auf die andere Insel.

  9. Hubert ,
    die von Ihnen geschilderten Reiseziele würden uns auch alle ansprechen und in Dubay waren wir auch noch nicht , obwohl wir seit Jahren im Bekanntenkreis dauernd positives darüber hören !!! :'(
    U & D

  10. Ich möchte nach San Francisco. Dort möchte ich die Offices von Dropbox und noch ein paar anderen Unternehmen besuchen, eh ich es mir dann bei ein paar alten Freunden gut gehen lasse.

  11. Mich reizt weiterhin Skandinavien. Nachdem ich letztes Jahr ein paar Tage in Norwegen war wären für mich da Finnland oder Schweden die nächsten Ziele..

  12. Mich zieht es nach Ostafrika! Also steht für den Sommer Tansania und Sansibar auf dem Plan. Ich habe noch nie einen Elefanten in „echt“ gesehen. Das ist ein großer Traum und da mein Freund schon Namibia und Südafrika bereist hat, nehmen wir uns nun Tansania vor. Nach Sansibar geht’s im Anschluss zum Relaxen, Baden, Schnorcheln 😉 Also, ich hoffe, ich bekomme auf der CMT ein paar Ideen und Eindrücke.
    LG Sandra

  13. Frankreich ist immer eine Reise wert und mich zieht es in die Südwestliche Ecke Biarritz Bayonne. Dort ist eine tolle Mischung aus typisch französischer Lebensart, baskischer Kultur, Bergen und Meer. Und über die Grenze nach Spanien (San Sebastian) ist es auch nicht weit.

  14. Mich reizt dieses Jahr die Eifel. Ich habe bisher schon vieles von der Region gehört und schöne Bilder gesehen und möchte dieses Jahr hin. Gerne möchte ich auf die CMT um mich weiter zu informieren. Das Einzelticket würde mir reichen.

      • In der Eifel waren wir letztes Jahr – im August – als im Rest DEutschlands schönes Wetter war. Von 7 Tagen 6 Tage Regen. Die nächsten interessanten Städte waren in jede Richtung ewig weit entfernt… ;-(

  15. Es soll diesmal Mallorca sein. Haben bisher viel in Nordeuropa und der Südhalbkugel gesehen. Aber jetzt zur Abwechslung mal ein Strandurlaub.

    Gruß
    Markus

    • Ab udn an Erholung schadet nicht, oder? Brauche ich aucha b und zu. EInfach mal runterkommen mit nem Buch in der Hand (2-10 Bücher, können auch eBooks sein) ;))

      • Vor allem wenn Kinder ins Spiel kommen, sind Sommer, Sonne, Strand und Meer nicht zu verachten 😉

        • Auch wenn die Messe (nochmals Danke für die Karten) nicht dazu beigetragen hat, ‚Malle‘ ist klar gemacht.
          4U bringt uns nach PMI und von dort mit dem Mietwagen 12 Tage von Inca aus über die Insel.

  16. Pingback: Mit Blogs Geld verdienen: Meine Blogeinnahmen Januar 2015

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: