6,5 Leseempfehlungen aus dem Bereich Reise. Dinge, die Du wissen solltest, Termin, Flughafen und mehr

Reiselinks der Woche ;)

Heute fasse ich mich ein wenig kürzer, schliesslich darf ich mich auf den Weg machen zum Barcamp Heilbronn. Wenn Du das hier liest, bin ich auch schon dort, hoffe ich zumindest schwer 😉

Heute habe ich euch zunächst eine Eigenempfehlung – auf meinem Testblog stelle ich euch meinen neunen mobilen WLAN Router vor (kennste nicht? Kleines Kästchen, SIM rein, bis zu 10 Geräte können dann in da dadurch erzeugte WLAN). Denke, dass das für viele Leser hier auch interessant sein sollte!

Dann gibt es eine Terminempfehlung für Vorträge eines Reisebloggerkollegens und 11 Tipps für jeden Reisenden (m/w). Dann wollen wir mal hinter die Kulissen des Sheraton Frankfurt Flughafen schauen und als Kontrast dazu einige Fernbuslinien in Europa vorgestellt bekommen.

Und im Anschluss daran entführt euch Steffi erst auf den Adlerweg nach Tirol und dann etwas weiter nach Jordanien, ebenfalls zu Fuß.

Klingt interessant? Ist es auch, als lese ruhig weiter:

März/April 2014: Tournee mit Gerhard Liebenberger – „Mit dem Zug durch China“

Vorneweg wie versprochen eine Empfehlung – wer Bahn fahren in irgendeiner Art interessant findet, kann sich mal anhören und sehen, wie das in China so ist. Der Gerhard Liebenberger erzählt euch – nicht nur in Stuttgart, wo ich hingehen werde – in verschiedenen Städten von seinen Erlebnissen mit der Bahn im Reich der Mitte.

Termine:

31.03.2014 Nürnberg – Nürnberger Akademie – 19 Uhr
01.04.2014 Stuttgart – Lindenmuseum – 19 Uhr
02.04.2014 Frankfurt – Internationales Theater – 19 Uhr
03.04.2014 Köln – Bürgerhaus Stollwerck – 19 Uhr
04.04.2014 Witten – WERK°STADT – 19 Uhr

11 Dinge, die jeder Traveller wissen sollte

Nachdem Du einiges zum Bahnfahren live erfahren kannst, geht es in diesem Beitrag von Conni von Planetbackpack um Deine Reisevorbereitungen. Und die haben nichts mir Backpacking zu tun, sondern es sind all die praktischen Dinge, die man so gerne vergisst, vor einem Reiseantritt in Erfahrung zu bringen und einen dann verzweifeln lassen können.

Hinter den Kulissen des Flughafenhotels Sheraton Frankfurt Airport oder was passiert, wenn ein Flieger liegen bleibt…

Nun bist Du unterwegs – und strandest an einem Flughafen. Könnte Dir nächste Woche ja schon passieren bei den angekündigten Streiks… Wenn das abends ist, kann es gut sein, dass Du über Nacht bleiben musst – und was (bei ungeplanten Ereignissen) dann beispielsweise im Sheraton Frankfurt abläuft, das berichtet Janett von teilzeitreisender.de hier.


Anzeige:


dkb.de


15 budget bus companies to check out on your next trip to Europe

Ich war ja vor zwei Wochen in einem bezahlten Testauftrag im ADAC Postbus von Stuttgart nach München unterwegs. Kash aka der budgettraveller hat da gleich mal ein paar mehr Vorschläge, mit welchen Fernbussen man innerhalb Europas sich bewegen kann. Wer gerne Bus fährt, sollte sich also diesen Beitrag zu günstigen Busgesellschaften mal anschauen (englisch).

Wandern auf dem Adlerweg in Tirol – Von Innsbruck zum Achensee

Bus ist nix für Dich, Du bewegst Dich lieber auf Schusters Rappen? Prima, dann schau doch mal, was Steffi zu berichten hat. Erste Etappe: Der Adlerweg in Tirol von Innsbruck zum Achensee. Kleiner Tipp von mir – nimm Dir vorher Zeit für ein, zwei Tage Innsbruck, ist schön dort!

Jordanien – Ein Tag zu Fuß unterwegs in Petra

Wem die Ecke zu kalt ist, der kann sich natürlich auch in Jordanien ein wenig zu Fuß umschauen. Steffi hat das in der antiken Felsenstadt Petra gemacht. Die Bilder, die sie in den Beitrag eingebaut hat, versprechen ein außerordentliches Erlebnis!

So, da war es für diese Woche! War es interessant? Hast Du Anregungen für Deinen nächsten Urlaub gefunden? Dann gib doch mal Laut in den Kommentaren…

Und noch als kleinen Hinweis: Am Dienstag wird dieser Blog ein Jahr alt – da wird es neben dem obligatorischen Rückblick auch eine kleine Verlosung geben. Also vergiß nicht, rechtzeitig wieder reinzuschauen. Damit Du das nicht vergißt, kannst Du ja auch meine Facebookseite liken 😉


Anzeigen:


Veröffentlicht von Hubert Mayer

Jahrgang 73, Blogger, Netzwerker, LL.B, Versicherungsbetriebswirt (DVA), stark ehrenamtlich in Stuttgart engagiert, Onlinejunkie. Du findest mich auch auf Twitter, Twitter, Facebook, Facebookseite des Travellerblogs, Google+ Wer mich und meine Bloggerei unterstützen möchte: Mein Amazon Wunschzettel ist lang

2 Kommentare

  1. Pingback: Fünf + zwei Artikel zum Nachlesen: Pünktlichkeit, Facebookimpressum, Bilder aus dem Restaurant und mehr

  2. Gut Ding braucht weile… zumindest bis ich Deine Terminempfehlung lese. 😉 Dankeschön fürs Weiterempfehlen, ich habe mich sehr gefreut, dass Du in Stuttgart bei der Show mit dabei warst. 🙂

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: