Reiselinks der Woche: Neuseeland, Mexcico, Teneriffa, Urk, Nova Scotia – und Flugzeugprobleme

Mit einem Tag Verspätung reiche ich euch noch meine Reiselinks der Woche nach, wie immer handverlesen. Teilen ist immer gern gesehen, vor allem sollt ihr neues kennenlernen, so wie ich auch immer in den Links der Woche von anderen stöbere und mich immer wieder über ein neues Blog „Goldstück“ freue. Heute entführe ich über Neuseeland nach Mexico City. Von Teneriffa nach Urk und dann auch noch nach Nova Scotia. Und weil nicht immer alles glatt läuft unterwegs mit dem Flugzeug, gibt euch Sven noch ein paar Handlungsempfehlungen.

Lady Knox Geyser, Wai-O-Tapu und Mud Pools

Los geht es von einem Reisebericht der bezaubernden Freulein Sim, die gerade Neuseeland für ein halbes Jahr unsicher macht – dieses Mal stand ein Ausflug zu „Lady Knox Geyser, Wai-O-Tapu und Mud Pools“ an. Und die Bilder würden mich am Liebsten direkt ins Flugzeug steigen lassen. Neuseeland bleibt aber für leider noch eine ganze Weile ein Traum, auch wenn die Gelegenheit gerade günstig wäre, da auch ein Freund aus Stuttgart für länger dort ist und damit vielleicht der Ankunftstag recht stressfrei gelingen könnte.

7 Gründe, warum Mexico City ‘meine’ Stadt ist

Von Neuseeland einmal über den Pazifik geht es rüber zu Patrick, der in „7 Gründe, warum Mexico City ‘meine’ Stadt ist“ schon fast eine Liebeserklärung Mexico City abgibt. Und da scheint er nicht alleine zu stehen, wie ich zufällig sah:

Lustig, wie klein die Welt ist. Die Überschriften der sieben Gründe, deren Erläuterungen ihr aber noch lesen müsst, sind:

  1. Die Metro ist ein Erlebnis
  2. Ein Klima zum Wohlfühlen
  3. Die Stadt auf dem See
  4. Teotihuacan
  5. Eien Stadt mit vielen Annehmlichkeiten
  6. Coyoacan
  7. Ein Gefühl der Sicherheit


Reisebericht Teneriffa Tag 7 – Ausflug zum Playa de los Roques & Heimflug mit Condor (TFS – STR>

Von Phils Reiseberichten von Teneriffa hatte ich ja nicht erst einmal geschrieben, dieses Mal erlebt er ein kleines Abenteuer 😉 -> Reisebericht Teneriffa Tag 7 – Ausflug zum Playa de los Roques & Heimflug mit Condor (TFS – STR)

Schlafen und Essen in Urk

Vom Süden in den Norden – Ingo hat es nach Urk verschlagen. Ihr wisst nicht, wo Urk ist? Ging mir genauso 😉 Urk ist eine Provinz ein Städtchen (danke, Ingo für die Berichtigung) in den Niedenlanden… „Schlafen und Essen in Urk“ zeigt euch ein tolles Appartment und lecker aussehendes Essen – und ein wenig der Stadt 😉

Badeurlaub zwischen Nadelbäumen und Orchideen: Nova Scotia machts möglich

Kanada liegt ja gefühlt weit im Norden, oder? Da mag es verwunderlich klingen wenn Ralf euch was von „Badeurlaub zwischen Nadelbäumen und Orchideen: Nova Scotia machts möglich“ erzählt. Wenn ihr den Beitrag lest, dann fällt es euch aber wie Schuppen von den Augen… Und wenn ihr auf Bilder anschauen steht – dann plant euch für den Beitrag sehr, sehr viel Zeit ein, denn es hat wirklich zahllose Bilder der tollen Gegend!

Flug geplant, gefreut und nun zu spät oder ausgefallen?

Flug geplant, gefreut und nun zu spät oder ausgefallen?“ – die Fragestellung ist klar. Dauerreisender Sven plaudert mal ein wenig aus dem Nähkästchen, was ihm vor kurzem so passiert ist und wie man mit so einer Situation umgeht.

 

Das war es auch schon wieder für diese Woche, habt ihr einen Blog entdeckt, den ihr noch nicht kanntet?

Anzeige:

Veröffentlicht von Hubert Mayer

Blogger, Netzwerker, LL.B, Versicherungsmensch, ehrenamtlich in Stuttgart engagiert, Onlinejunkie. Du findest mich auch auf Twitter, Twitter, Facebook,
Facebookseite des Travellerblogs,
Google+
Wer mich und meine Bloggerei unterstützen möchte: Mein Amazon Wunschzettel ist lang

5 Kommentare

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: